Fächerübergreifende Verzeichnisse und Fachrepositorien

Fächerübergreifende Verzeichnisse von Repositorien für Forschungsdaten

undefinedRe3data.org (Registry of Research Data Repositories)
Das Projekt re3data.org – Registry of Research Data Repositories hat das Ziel Repositorien in einem web-basierten Verzeichnis zu erschließen und so eine Orientierung über bestehende Datensammlungen zu bieten. Hier sind über 1.200 Datenrepositorien zu finden.

undefinedDRYAD Digital Repository
Das Dryad Digital Repository ist eine kuratierte Ressource, die die Daten wissenschaftlicher Publikationen zugänglich macht, frei wiederverwendbar und zitierbar ist. Dryad bietet ein Zuhause für eine breite Vielfalt von Datentypen.

undefinedRIsources
Mit RIsources (RI = Research Infrastructure) bietet die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ein Informationsportal zu wissenschaftlichen Forschungsinfrastrukturen an, die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern Ressourcen und Dienstleistungen zur Planung und Durchführung von Forschungsvorhaben bereitstellen, u. a. auch Fachrepositorien für Forschungsdaten.

undefinedFigshare
Als ein multidisziplinäres Repository hostet Figshare sowohl Publikationen als auch Forschungsdaten und macht sie zitierfähig. Bilder, Videos aber auch Rohdaten können direkt im Webbrowser betrachtet und geteilt werden.

Fachrepositorien

Geistes- und Kulturwissenschaften
  • Allgemeines

    undefinedDARIAH-DE
    DARIAH-DE bietet Vernetzung verschiedener geistes- und kulturwissenschaftlicher Fachdisziplinen und Förderung des Austauschs von Ressourcen, Methoden, Daten und Erfahrungen durch den Aufbau einer digitalen Forschungsinfrastruktur. Mit undefinedArchive-in-a-Box wird eine Archivlösung für geistes- und kulturwissenschaftliche Daten geboten.

    Germanistik

    undefinedCLARIN-D
    CLARIN-D unterstützt die germanistische Forschung durch die Bereitstellung von Services zum Auffinden von deutschen Sprachdaten, zur Analyse von geschriebenem und gesprochenem Text und zur langfristigen Verfügbarmachung und Bereitstellung von Korpora und Forschungsergebnissen.

    English and American Studies

    undefinedeLaborate
    eLaborate ist ein Online-Arbeitsumfeld, in dem die Forschenden Scans hochladen, Text transkribieren und kommentieren können und die Ergebnisse wie in der Online-Textversion veröffentlichen können, die allen Benutzern frei zugänglich ist. Kurze Informationen über einen Link zu bereits veröffentlichten Ausgaben finden Sie auf der Seite Editionen unter Veröffentlicht.

    Linguistik

    undefinedBavarian archive for Speech Signals (BAS)
    Das Bayerische Archiv für Sprachsignale (BAS) ist eine öffentliche Einrichtung der Universität München. Diese Institution wurde mit dem Ziel gegründet, über eine möglichst umfangreiche digitale Sprachsignal-Datenbank Corpora des aktuell gesprochenen Deutschen sowohl der Grundlagenforschung als auch der Sprachtechnologie zugänglich zu machen.

    undefinedChild Language data Exchange System
    (CHILDES) CHILDES ist die Kindsprachenkomponente des TalkBank-Systems. TalkBank ist ein System für das Teilen und Studieren von Konversationsinteraktionen.

    undefinedCLARIN
    CLARIN ist der Kurzname für die Common Language Resources and Technology Infrastructure, die einen einfachen und nachhaltigen Zugang für Gelehrte in den Geistes- und Sozialwissenschaften zu digitalen Sprachdaten (in schriftlicher, gesprochener, Video- oder multimodaler Form) und fortschrittlichen Tools zum Erforschen, Nutzen, Kommentieren, Analysieren oder Kombinieren bietet, unabhängig davon, wo sie sich befinden.

    undefinedHamburger Zentrum für Sprachkorpora Korpus Repositorium (HZSK)
    Das Archiv des Hamburger Zentrums für Sprech Corpora dient der Archivierung, Instandhaltung, Verteilung und Entwicklung von gesprochenen Sprachkorpora. Diese bestehen in der Regel aus Audio- und / oder Videoaufzeichnungen, Transkriptionen und anderen Daten und strukturierten Metadaten. Die Corpora behandeln den Fokus auf Mehrsprachigkeit und sind allgemein frei verfügbar.

    undefinedIMS University of Stuttgart Repository
    Derzeit konzentriert sich das IMS-Repository auf die Ressourcen des Instituts für natürliche Sprachverarbeitung in Stuttgart (IMS) und anderer CLARIN-D-bezogener Institutionen wie dem Gemeinnützigen Forschungszentrum 732 (SFB 732) sowie Institutionen und / oder Organisationen, die zur erweiterten wissenschaftlichen CLARIN-D Gemeinschaft gehören.

    undefinedSpeech & Language Data Repository (SLDR)
    Das SLDR ist ein Trusted Data Repository, das Laboren und Gelehrten einen kostenlosen Service für die gemeinsame Nutzung ihrer mündlichen / linguistischen Daten anbietet und sie mit Hilfe von Prozeduren, die dem OAIS-Modell zur Langzeitarchivierung entsprechen, archiviert. Der gesamte Speicher wird in internationalen Repositories wie OLAC (Open Language Archives Community) und CLARIN Virtual Language Observatory (VLO) referenziert. Derzeit werden Pakete über das TGE-Adonis-Netz verteilt, das nun in Huma-Num integriert ist und von CC-IN2P3 veranstaltet und auf der Plattform von CINES, einem institutionellen Archivbegünstigten des Data Seals of Approval, bewahrt wird.

    undefinedTalkBank
    TalkBank bietet Transkripte, Audio und Video von kommunikativen Interaktionen für die Forschung in der menschlichen und tierischen Kommunikation.

Naturwissenschaften und Medizin
  • undefinedRADAR (Research Data Repositorium)
    Als generische, disziplinübergreifende Dienstleistung verfolgt RADAR einen zweistufigen Ansatz, der ein (disziplinunabhängiges) Einstiegsangebot zur Archivierung von Forschungsdaten (auch im Kontext der guten wissenschaftlichen Praxis) und ein erweitertes Angebot zur Datenpublikation mit integrierter Datenarchivierung beinhaltet.

    undefinedPUBLISSO (Fachrepositorium Lebenswissenschaften)
    Das Fachrepositorium Lebenswissenschaften bietet Autorinnen und Autoren die Möglichkeit der kostenfreien, elektronischen Veröffentlichung ihrer wissenschaftlichen Texte aus den Fachgebieten Medizin, Gesundheitswesen, Ernährungs-, Umwelt- und Agrarwissenschaften nach den Grundsätzen des Open Access.

Psychologie
  • undefinedPsychData: Forschungsdaten für die Psychologie
    PsychData unterstützt Forschende dabei, ihre Forschungsdaten in der Wissenschaftsgemeinschaft der Psychologie verfügbar und damit auch ihre eigene Forschungsarbeit besser sichtbar zu machen, auf Forschungsdaten, die andere für die wissenschaftliche Nutzung freigegeben haben, zuzugreifen und für ihre eigene Forschung zu erschließen. PsychData stellt die Technologie und Fachkompetenz zur Verfügung, um die gemeinsame Nutzung von Daten in der Psychologie so einfach wie möglich zu gestalten.

Sozialwissenschaften
  • undefinedGESIS
    GESIS ist eine forschungsbasierte Infrastruktureinrichtung für die Sozialwissenschaften und führt eigene kontinuierliche und interdisziplinäre Forschung in drei großen Forschungsbereichen durch. Die Ergebnisse dieser Forschung dienen nicht allein der Gewinnung wissenschaftlicher Erkenntnis, sondern ebenso der nachhaltigen Verbesserung der Angebote von GESIS für die Sozialwissenschaften insgesamt.

    undefinedGESIS Datenbestandskatalog
    Der Schwerpunkt der Abteilung "Datenarchiv für Sozialwissenschaften" ist ein exzellenter Datendienst für nationale und internationale Vergleichsstudien aus den Bereichen Sozial- und Politikwissenschaft. Diese Erhebungen, die den definierten methodischen und technischen Anforderungen entsprechen müssen, werden archiviert und verarbeitet.

    undefinedALLBUS Allgemeine Bevölkerungsumfrage in den Sozialwissenschaften
    Die Deutsche Allgemeine Bevölkerungsumfrage in den Sozialwissenschaften (ALLBUS) sammelt aktuelle Daten über Einstellungen, Verhalten und soziale Struktur in Deutschland. Alle zwei Jahre seit 1980 wird ein repräsentativer Querschnitt der Bevölkerung mit konstanten und variablen Fragen befragt. Die ALLBUS-Daten stehen Interessenten für Forschung und Lehre zur Verfügung, sobald sie verarbeitet und dokumentiert sind.

    undefinedData Service Center For Business And Organizational Data
    Das Data Service Center der Universität Bielefeld ist ein zentrales Archiv für quantitative und qualitative Daten, die sich auf Organisationen beziehen. Neben den Daten zu Unternehmen und Organisationen gehören dazu auch die Arbeitgeber-Mitarbeiter-Daten sowie Daten aus Mitglieder- oder Mitarbeiterbefragungen.

Wirtschaftswissenschaften

Ansprechpartner ZIM

Marc Ewert

Gebäude: 25.41
Etage/Raum: 02.31
Tel.: +49 211 81-12786

Ansprechpartnerin ZIM

Nina Knipprath

Gebäude: 25.41
Etage/Raum: 02.33
Tel.: +49 211 81-13920

Ansprechpartner ZIM

Maurice Schleußinger

Gebäude: 25.41
Etage/Raum: 02.25.2
Tel.: +49 211 81-14191

Ansprechpartnerin ULB

Dr. Annemarie Nilges

Universitätsstraße 1
Gebäude: 24.41
Etage/Raum: 01.42
Tel. +49 211 81-12034

Ansprechpartner ULB

Heinz-Peter Berg

Gebäude: 24.41
Etage/Raum: ZG.78
Tel.: +49 211 81-11486
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenZIM